Aufgrund der vielen Nachfragen haben wir aus unserem Bundesparteitagsbeschluss „Chancen ergreifen, Wandel gestalten – für ein Deutschland der Innovation“ eine neue Broschüre erstellt.

Diese können Sie sich bereits hier anschauen sowie bei einem unserer Monatstreffen bei uns erhalten.

58 Einträge
Seite 4 von 6

  • Bad Kissingen, 12. Mär. 11
    Stärkung der Bezirkstage
    Die Bezirkstage werden in der Öffentlichkeit als gestaltende Kraft zu wenig wahrgenommen. Das politische Potential der Bezirkstage muss daher dringend gestärkt werden. mehr
  • Bad Kissingen, 12. Mär. 11
    Mainfränkischer Verkehrsverbund
    Die FDP Unterfranken fordert die Bezirksregierung Unterfranken auf, stärker vermittelnd zwischen den mainfränkischen Verkehrsbetrieben und -unternehmen tätig zu werden und zugig auf die Schaffung eines umfassenden Mainfränkischen Verkehrsverbundes hinzuwirken. mehr
  • Bad Kissingen, 12. Mär. 11
    Änderung der Verfassung des Freistaats Bayern
    Schuldenbremse
    Die FDP Unterfranken fordert eine Änderung der Verfassung des Freistaates Bayern zur Verankerung einer Schuldenbremse. Dabei soll der Grundsatz eines auszugleichenden Landeshaushalts ohne Netto-Kreditaufnahme normiert werden. mehr
  • Aschaffenburg, 21. Nov. 10
    Weinbau in Unterfranken
    Aufhebung des Anbaustopps auf EU-Ebene 2012 überprüfen, Weintourismus in Unterfranken fördern
    Präambel mehr
  • Aschaffenburg, 21. Nov. 10
    Umfahrung Schwarzkopftunnel 2011 beginnen
    Der Schwarzkopftunnel ist in einem schlechten Zustand. Züge müssen u.a. auf 70 km/h herunter bremsen um diesen passieren zu können. Damit stellt die jetzige Spessartquerung eine Verkehrsverbindung auf Niveau des 19. Jahrhunderts dar. Diesem Zustand ist schnellst möglich Abhilfe zu schaffen. mehr
  • Aschaffenburg, 20. Nov. 10
    Schienenverkehr liberalisieren
    Die FDP Unterfranken fordert auf dem Weg hin zu dem anzustrebenden Ziel einer Privatisierung der Verkehrssparte der Deutschen Bahn AG zunächst eine Trennung von Schiene und Betrieb. Das Schienennetz muss mehrheitlich in staatlicher Hand bleiben, so wie es schon das Grundgesetz vorschreibt und von einer unabhängigen Gesellschaft, die sich nicht demselben Interessenkonflikt gegenüber sieht... mehr
  • Aschaffenburg, 20. Nov. 10
    Schuldenbremse auch für Bayern
    Die FDP Unterfranken spricht sich für eine eigene Schuldenbremse des Freistaates Bayern aus. Diese muss in der Verfassung des Freistaates verankert sein. Durch die Schuldenbremse soll der Haushalt grundsätzlich ohne eine Einnahme aus Krediten ausgeglichen werden. Bei Naturkatastrophen und außergewöhnlichen Notsituationen können Abweichungen vorgenommen werden. Die Schuldenbremse... mehr
  • Aschaffenburg, 20. Nov. 10
    Den Gesundheitsfonds abschaffen
    Die FDP Unterfranken fordert die Abschaffung des Gesundheitsfonds. mehr
  • Haßberge, 12. Jul. 08
    Positionen zur Bezirkstagswahl in Unterfranken
    Die unterfränkische FDP spricht sich bei aller Diskussion um die Notwendigkeit der Bezirke für den Erhalt des Bezirks Unterfranken aus und fordert eine Ausweitung der Kompetenzen des Bezirks auch in Bereiche der Landesebene hinein. Entsprechende Mittel sind seitens des Landes sicherzustellen: mehr
  • Haßfurt, 12. Jul. 08
    Bayern braucht die Kraft der Freiheit
    Kernforderungen der unterfränkischen FDP für die bayerische Landtagswahl 2008
    Bayern braucht die Kraft der Freiheit weil: Der Mittelstand wieder eine Interessensvertretung in Bayern braucht mehr