Helge Ziegler
6. März 2015

Neuwahlen

Am 04.03.2015 fanden im Kreisverband der Freien Demokraten in Main-Spessart Vorstandswahlen an. Die Versammlung wurde vom Bezirksvorsitzenden Karsten Klein geleitet. Die anwesenden Mitglieder entlasteten einstimmig den gesamten Vorstand bei Stimmenthaltungen der Betroffenen. Anschließend wählten die Mitglieder erneut den Wirtschaftsjuristen Helge Ziegler aus Esselbach-Steinmark, Vorstand des Bundesverbandes für die Immobilienwirtschaft, zum Kreisvorsitzenden, Hubert Fröhlich aus Gemünden-Aschenroth, Gemeinderat in Gemünden und Mitglied des Kreistages zum Schatzmeister sowie Werner Jannek, Berater für Marketingkommunikation und Galerist aus Marktheidenfeld zum Schriftführer. Auf die Wahl eines stellvertretenen Kreisvorsitzenden und von Beisitzern wurde verzichtet, damit mit einer kleinen Führungsmannschaft die FDP in Main-Spessart zielstrebig den bereits bundes- und landesweiten eingeleiteten Neuaufbau der Partei unterstützen kann.

Der neue Vorstand mit dem Bezirksvorsitzenden Karsten Klein (links)
Der neue Vorstand mit dem Bezirksvorsitzenden Karsten Klein (links)

Neueste Nachrichten